Wie effektiv sind speziell angepasste Trainingsprogramme für Patienten mit chronischen Schmerzen des unteren Rückens – entweder alleine oder in Kombination mit einer Rückenschule?

Durmus D, et a1, 2014, How effective are modified exercise programs on its own or with back school in chronic low back pain? A randomized controIed clinical trial. 1. Back Muscu/oske/et. Rehab/I. May 27. [Epub ahead of print]

Link zum Abstract: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24867906

Mit dieser Fragestellung beschäftigte sich eine türkische Arbeitsgruppe und konnte anhand der Resultate ihrer Studie feststellen, dass speziell angepasste Trainingsprogramme positive Effekte auf chronische Schmerzen des unteren Rückens haben. Ein Rückenschulprogramm kann diese positive Wirkung noch verstärken. Insgesamt nahmen 121 Patienten an der Untersuchung teil und wurden per Zufall in zwei Gruppen eingeteilt. Die Patienten der Kontrollgruppe führten nur das angepasste Trainingsprogramm durch. Die Patienten in der zweiten Gruppe nahmen zusätzlich an einem Rückenschulprogramm teil. Die Interventionen erfolgten über drei Monate dreimal wöchentlich. Erhoben wurden Schmerzintensität, körperliche Einschränkung, Gehdistanz, Depression und Lebensqualität aller Teilnehmer. Auch wurde die Kraft der Rumpf- und Kniemuskulatur bewertet. Diese Untersuchungen wurden zu Beginn durchgeführt und am Ende der Behandlung sowie nach sechs Monaten wiederholt. Alle Messungen verbesserten sich über die Zeit innerhalb beider Gruppen. Die Rückenschulgruppe war der anderen Gruppe immer überlegen, nur in der Mobilitätsverbesserung war dies nicht der Fall.

 

 

Copyright © 2015 Pixel Theme Studio. All rights reserved.